Das war: #3 - Stadtbibliothek / Domain / ...

Secret Hitler
  • Veranstaltung

Dies war die dritte Veranstaltung und wir hatten wieder jede menge Spaß. Wir haben auch diesmal einige neue Spiele ausprobiert.

Das gab es und das wurde gespielt,

Domain ist ein Fantasy-Klassiker der 90er. Helden versuchen die Schätze eines Magiers aus den Tiefen seines Kerkers zu bergen. Dieser ist mit Fallen und Monstern versehen und es reicht auch nicht ihn einfach zu finden, anschließend muss man mit dem Schatz auch noch entkommen.

Secret Hitler ist ein Deduktionsspiel bei dem Liberale und Faschisten miteinander ringen, die einen müssen herausfinden wer Hitler ist, die anderen müssen seine Macht stärken. Ein Spiel über Macht, Opportunisten und Verrat.

Keep Talking and Nobody Explodes ein Spieler sieht die Bombe auf dem Laptop, die anderen Spieler haben die Anleitung um die Bombe zu entschärfen dürfen aber nicht mit auf dem Laptop schauen und die Uhr Tickt. Es ist Hektisch und es wird zum Ende des Countdowns vor allem eins, sehr Laut!

Johann Sebastian Joust zu den feinsten Kompositionen des renommierten Johann Sebastian Bach bewegen sich die Spieler im Takt der Musik mit ihren Move-Controllern, bewegt man sich zu schnell, wird man nach kurzer Warnung der Runde verwiesen. Antippen und schubsen untereinander ist übrigens erlaubt.

Amiga: Pang, Lotus Esprit Turbo Challenge und Barbarian bei Pang wurde zu Zweit Gummibällen ausgewichen und mit Harpunen geschossen, Lotus Esprit Turbo Challenge ist ein rassantes Rennspiel und zuletzt Barbarian ist eine Hommage an Filme wie Conan der Barbar.

Die nächste Veranstaltung, findet am 29.03.2019 statt.